Skip to content

Notaufnahme

 
Ärztliche Leitung:

Jörg Fierlings

Kontakt:

Pflegerische Leitung:
Beate Bickel

Notaufnahme
Tel.: 0 36 83 - 64 51 55
Fax: 0 36 83 - 64 51 89
E-Mail: undefinednotaufnahme

24 Stunden für Sie da!

Rund um die Uhr stehen die diensthabenden Ärzte aller Fachbereiche und unsere qualifizierten Pflegeteams für die Notfallpatienten zur Verfügung.

Die moderne medizintechnische Ausstattung und die vielfältigen Möglichkeiten im diagnostischen Bereich ermöglichen die Notfallversorgung des Einzugsgebietes.

Der moderne Schockraum ist für die Versorgung lebensbedrohlicher Verletzungen (Polytrauma) ausgestattet. Direkt neben der Notaufnahme befindet sich der Bereich für die ambulanten Operationen.

Die Einrichtung ist seit dem 05.12.2008 als Lokales Traumazentrum im Trauma Netzwerk der DGU (TNW Thüringen) zertifiziert und beteiligt sich am Verletztenartenverfahren (VAV) der gesetzlichen Unfallversicherungsträger.

Zertifiziertes Traumazentrum

Fachübergreifende Zusammenarbeit mit der Notaufnahme, Zentrale OP und der Intensivtherapiestation. Die Einrichtung ist seit 2008 als lokales Traumazentrum des Traumanetzwerks Thüringen zertifiziert.

Verletztenartenverfahren                                                          

Die Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH beteiligt sich am Verletztenartenverfahren (VAV) der gesetzlichen Unfallversicherungsträger. Das Verletztenartenverfahren ist ein Qualitätsstandard, der für die Beteiligung am berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren von Unfallverletzten gilt.

back to top