Skip to content

Ergotherapie

Leitung:

Stefanie Reum

Kontakt:

Ergotherapie 
Tel.: 0 36 83 - 64 53 90
Fax: 0 36 83 - 64 51 33
E-Mail: undefinedergotherapie

Die ergotherapeutische Behandlung ist ein ärztlich verordnetes Heilmittel, welches vergleichbar mit Physiotherapie oder Logopädie ist. Die Ergotherapie befasst sich mit der Untersuchung und Behandlung von Menschen jeden Alters mit Defiziten in der Bewegung, Sensibilität sowie der psychischen und geistigen Leistungsfähigkeit.

                                                                            

Das übergeordnete Ziel der Ergotherapie ist immer die größtmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität im Alltag, Beruf und Freizeit zu erreichen. Dabei ist das Rehabilitationspotential des Patienten zu beachten.

 

Betätigung wird als therapeutisches Medium eingesetzt. Die Behandlungen finden sowohl in Gruppen- als auch in Einzeltherapien statt. Dabei kommen funktionelle, handwerkliche und gestalterische Techniken, aber auch lebenspraktische Übungen zum Einsatz. Ergotherapie wird Patienten, bei entsprechenden Indikationen, in allen Abteilungen unseres Hauses verordnet. 

 

Unabhängig von einem stationären Aufenthalt besteht ebenso die Möglichkeit einer ambulanten ergotherapeutischen Behandlung in unseren Therapieräumen im Elisabeth Klinikum. Die Therapie erfolgt in allen Fachbereichen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet in unserer Einrichtung die Handtherapie.

Den aktuelle Flyer finden Sie undefinedhier.

back to top